2222. Buchstart-Tasche in der AK-Bücherei übergeben

Das Literaturfestival „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ war im Burgenland auch für die Allerkleinsten ein großes Fest

 Das Lesefrühförderungsprojekt „Buchstart Burgenland: mit Büchern wachsen“  ging heuer ins vierte Projektjahr und die Bibliotheken Burgenland beschenkten bereits viele Babys mit ihrem allerersten Buch. Die 2222. Tasche wurde nun in der AK-Bücherei Eisenstadt, die seit Mitte August im neuen Glanz erstrahlt, übergeben.  Mag. (FH) Roman Huditsch überreichte Familie Trimmel und ihrer Tochter feierlich das burgenländische Buchgeschenk.

 

 

 

 

 

 

 

mehr …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Buchstart veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.