Ausbildungskurse für BibliothekarInnen

Ausbildungskurse für ehrenamtliche und nebenberufliche BibliothekarInnen

Der Büchereiverband Österreichs bietet im Bundesinstitut für Erwachsenenbildung St. Wolfgang eine abgestufte, den jeweiligen Zielgruppen entsprechende Aus- und Fortbildung an. Die Kurs- und Aufenthaltskosten für BibliothekarInnen an Öffentlichen Büchereien werden vom bm:ukk getragen.

Mit Hilfe eines Modulsystems werden in dreiwöchigen Ausbildungslehrgängen, die im Zeitraum von eineinhalb Jahren stattfinden, folgende Inhalte vermittelt:

Teil 1: Organisation, Führung und Verwaltung einer Öffentlichen Bücherei, Verleihpraxis, Grundlagen der Literaturkunde und Medienrezeption, Geschichte, Wirkung und Funktion des Büchereiwesens.

Teil 2: Vertiefung der literarischen Kenntnisse vor allem in den Bereichen Weltliteratur, Kinder- und Jugendliteratur und Sachbuch-Literatur, Modelle der Literaturvermittlung, Methoden der Geschäftsführung, Veranstaltungsplanung, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit.

Teil 3: Aktuelle Themen im Bereich von Information und Unterhaltung, Selbstdarstellung der Bücherei, Spezialfragen der Büchereiverwaltung, Argumentation, Präsentation der Praxisprojekte.

 

Die aktuellen Termine finden Sie unter auf der Ausbildungsseite des BVÖ

Achtung: Absolvierte Teilmodule verlieren ihre Gültigkeit nach 5 Jahren. Kurswochen bzw. Module, die in der ehrenamtlichen und nebenberuflichen Ausbildung absolviert wurden, werden nur dann anerkannt, wenn sie nicht länger als 5 Jahre zurückliegen.

 

Ausbildungskurse für hauptberufliche Bibliothekarinnen

Inhalt
Bibliothekarische Arbeitsfelder – Strukturen, Geschichte, Leitbild Öffentlicher Bibliotheken – Organisation und Verwaltung – Bestandspflege und Kennzahlen – Projektmanagement – Katalogisierung – Literaturmarkt, Literaturkritik

 

Die aktuellen Termine finden Sie unter auf der Ausbildungsseite des BVÖ

Anmeldung für den nächsten Kurs und nähere Information:

Büchereiverband Österreichs
Museumstraße 3/B/12, 1070 Wien
Tel.: 01/406 97 22
Fax: 01/406 35 94 22
bvoe@bvoe.at
http://www.bvoe.at/

oder:

Bundesinstitut für Erwachsenenbildung Strobl
Bürglstein 1-7, 5350 Strobl
Tel.: 061 37/66 21-0
Fax: 061 37/66 21-116
office@bifeb.at
http://www.bifeb.at//

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.