Pressekonferenz am 14. Juni 2019

Sehr geehrte Medienvertreter,

wir laden Sie herzlich zur Pressekonferenz:

Fünf Jahre Buchstart Burgenland: mit Büchern wachsen

am 14. Juni 2019, um 10:45 Uhr, in der Gemeindebücherei Wimpassing, Hauptstraße 8, 2485 Wimpassing ein.

Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums von Buchstart-Burgenland, der landesweiten Initiative zur frühkindlichen Leseförderung, die 2014 mit Unterstützung des Familienreferates ins Leben gerufen wurde, veranstaltet der Landesverband Bibliotheken Burgenland am Freitag, dem 14. Juni 2019 eine Pressekonferenz.

Programm:

  • Präsentation der Höhepunkte und Erfolge der ersten fünf Jahre Buchstart Burgenland
  • Rückblick durch Landtagspräsidentin Verena Dunst (ehem. Familienlandesrätin)
  • Ausblick und Zukunft des Projektes
  • Live-Darbietung des eigens komponierten Buchstart-Liedes

Wir freuen uns außerdem, dass der Autor und die Illustratorin unseres Buchstart-Buches, Heinz Janisch und Birgit Antoni persönlich anwesend sein werden.

Eckdaten:

  • Seit 2014 werden in Mitgliedsbüchereien der Bibliotheken Burgenland  Buch-Geschenke an Kleinkinder verteilt.
  • Die Übergabe erfolgt in der sogenannten Buchstart-Tasche, die neben einem altersgerechten Bilderbuch auch Prospekte mit Informationen zur Lesefrühförderung enthält.


Die Pressekonferenz findet an jenem Ort statt, an dem 2014 auch der Startschuss des Projektes gegeben wurde: in der Gemeindebücherei Wimpassing. Diese ist vor Kurzem in neue Räumlichkeiten übersiedelt und seit Anbeginn federführend im Projekt Buchstart.


Wir würden uns freuen, Sie bei unserer Pressekonferenz begrüßen zu dürfen. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die Projektleitern, Mag. Ursula Tichy, Mobil: 0664/1457497 – E-Mail: ursula.tichy@bibliotheken-burgenland.at
wenden.

Dieser Beitrag wurde unter Buchstart, Presseaussendung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.