Über uns

Landesverband Bibliotheken Burgenland

Aufgaben und Schwerpunkte

  • Information und Erfahrungsaustausch; Herausgabe von DruckschriftenKarte Burgenland
  • Kontaktpflege zu Erwachsenenbildungseinrichtungen, Schulen und Medien
  • Qualifizierung der BüchereileiterInnen und MitarbeiterInnen durch Mitarbeit bei Ausbildung und Schulung derselben
  • Veranstaltung von Tagungen zu aktuellen Themen
  • Enge Zusammenarbeit des LVBB mit den zuständigen Abteilungen des Amtes der Burgenländischen Landesregierung, dem Bundeskanzleramt, dem BVÖ und allen anderen bibliothekarischen Fachstellen und Interessensgruppen Österreichs

Ziele

  • Angemessene Einordnung des Büchereiwesens in die öffentliche Kulturarbeit sowie dessen Förderung durch die öffentliche Hand
  • Stärkung des Zusammenhangs von Erwachsenenbildung und öffentlichem Büchereiwesen

Mitglied werden

Füllen Sie das entsprechende Formular aus und senden Sie es an den Landesverband. Der Landesverband ist ein Institutionenverband.

Statuten und Beitrittsformulare finden Sie hier.

Mitgliedsbeiträge:

  • € 20,- pro Jahr für Bibliotheken
  • € 10,- pro Jahr für unterstützende Mitglieder 
  • Vorteile einer unterstützenden Mitgliedschaft:
    –  Zustellung der Vereinzeitschrift „Fußnote“ an die Privatadresse
    –  Zustellung der E-Mails des Landesverbandes zu Aus- und Fortbildungen,
    Tagungen etc. an die private Mail-Adresse

gefördert von:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.