LESERstimmen in den burgenländischen Bibliotheken

LESERstimmen“ macht Lust aufs Lesen

Mit „LESERstimmen – Der Preis der jungen LeserInnen“ veranstaltet der Büchereiverband Österreichs (BVÖ) 2017 zum bereits fünften Mal die erfolgreiche Kampagne zur Literatur- und Leseförderung. AutorInnen und Illustratorinnen stellen 12 herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur im April und Mai in rund 200 Bibliotheken in ganz Österreich vor. Im Anschluss wählt die größte Jury des Landes ihr Lieblingsbuch.

Im Rahmen von Lesungen, Workshops und Gesprächen geben in diesem Jahr Helga Bansch, Kirstin Breitenfellner, Sigrid Eyb-Green, Verena Hochleitner, Michaela Holzinger, Heinz Janisch, Rachel van Kooij, Irmgard Kramer, Jutta Treiber, Julya Rabinowich, Kathrin Steinberger, Elisabeth Steinkellner und die Illustratorinnen Birgitta Heiskel, Nanna Prieler und Michaela Weiss Einblick in Vielfalt der österreichischen Kinder- und Jugendbuchszene.

Auch die burgenländischen Bibliotheken beteiligen sich an dieser großen Kampagne mit Workshops und Lesungen und vereihen die LESERstimmen-Bücher von April bis Mai an ihre Leserinnen und Leser.

Mehr …

Veröffentlicht unter Terminankündigungen | Hinterlasse einen Kommentar

Abgabe der Statistiken

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie jedes Jahr bitten wir Euch, bis 28. Februar 2017 die Jahresmeldung an den Landesverband und die Buchstart-Statistik an Eure/n RegionalkoordinatorIn zu senden.

Vielen Dank für Eure Zusammenarbeit!

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchstart, Terminankündigungen | Hinterlasse einen Kommentar

Websitekurs im Burgenland

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Euch mitteilen zu dürfen, dass nächstes Jahr wieder ein Website-Kurs im Burgenland stattfinden wird.

Um die Professionalisierung der Bibliotheken weiter voranzutreiben, ist es dem Landesverband ein großes Anliegen, dass alle Büchereien über eine eigene Website für ihre Bibliothek verfügen. In der heutigen, digitalen Welt ist dies unerlässlich, um auch von zukünftigen Leserinnen und Lesern wahrgenommen zu werden, Veranstaltungen ankündigen zu können und weitere Services (Vorstellung neuer Medien, Webopac, Fotos etc.) anzubieten.

Nur 33% der Büchereien im Burgenland bewerben ihre Services mit der neuen Website des BVÖs (Drupal). 14 % arbeiten noch mit der alten Version.

Das neue Website-Programm ist über den BVÖ völlig kostenlos zu beziehen und sehr leicht zu erlernen.

Hier findet Ihr einige Beispiele:

www.wimpassing.bvoe.at
www.kroatischminihof.bvoe.at
www.litzelsdorf.bvoe.at
www.jennersdorf.bvoe.at

Termin des Kurses: Ihre Bibliothek im Netz, Websites gestalten mit Drupal (Basic):
3. April 2017, 9 bis 16 Uhr

Kursort: FEZ – Forschungs- und Entwicklungszentrum Mattersburg GmbH, EDV-Raum E2.07, Schubertstraße 53, Eingang A, 7210 Mattersburg

Anmeldung: lvbb@aon.at  

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme.

Weitere Kurse finden Sie auf unserer Aus- und Fortbildungsseite. 

Veröffentlicht unter Allgemein, Terminankündigungen | Hinterlasse einen Kommentar

Ankündigung: Buchstart Burgenland ist 2017 zu Gast bei der ersten burgenländischen Babymesse

Verenas Würmchenwelt veranstaltet am Samstag, 18. März 2017 die BABY-Messe für Schwangerschaft, Geburt und das 1. Jahr im Kalanda-Haus in Trausdorf von 09:30 – 18:00 Uhr.

Hier finden Sie alle Aussteller und die Vorstellung unseres Projektes “Buchstart Burgenland: mit Büchern wachsen”

Wir freuen uns sehr, dass wir dabei sein können!

Veröffentlicht unter Buchstart, Terminankündigungen | Hinterlasse einen Kommentar

Herbsttagung – keine weiteren Anmeldungen mehr möglich

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

Überraschenderweise haben sich so viele von Euch zur Teilnahme an der Herbsttagung angemeldet, dass unsere Kapazitäten hinsichtlich der Mitfahrt im Bus und auch hinsichtlich der Führungen in der Nationalbibliothek bereits jetzt erschöpft sind.

D. h., wir können leider keine weiteren Anmeldungen zur Mitfahrt im Bus annehmen – auch nicht für die Option, erst vor der Nationalbibliothek mit uns zusammenzutreffen. Denn auch für die Führungen sind die Teilnehmerzahlen begrenzt und wir haben diese Grenze erreicht. 

Es tut mir leid, wenn es diesmal für einige von Euch mit der Teilnahme an der Herbsttagung nicht klappt.

Wir werden uns aber auch in den kommenden Jahren um interessante Programme  für die Tagungen bemühen.

Danke für Euer Verständnis und liebe Grüße, Doris

Veröffentlicht unter Terminankündigungen | Hinterlasse einen Kommentar